BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Archiv: Februar 2017

Endlich Augustiner Pils? Was Neues? Nein, es ist nicht so, dass das jetzt eine neue Biersorte von der ehrwürdigen Münchner Augustiner Brauerei ist. Obwohl ich doch oft überraschte und ungläubige Blicke ernte, wenn ich erzähle, dass das Augustiner Pils zur Sammlung meiner Lieblingsbiere gehört. „Was? Der Augustiner macht doch gar kein Pils“ sagen die Leute dann. Doch! Macht er. Also kein neues Bier, keine Angst, da ist nichts verpasst worden. Neu an dem Pils ist, dass es jetzt in den Augustiner Bräustuben, ehemals Geheimtipp für besten und gleichzeitig Preis-Leistungs-günstigsten Biergenuss, das Pils der Brauerei frisch vom Fass gibt. Ist es aus der Flasche schon ein Hochgenuss mit seiner irren Ausgereiftheit und Ausgewogenheit, so ist das vom Fass gleich noch einen Tick schöner. Hätte ich nicht für möglich gehalten.

weiterlesen… »

Mrz
25
10:00

Bald ist wieder Zwicklbiertag in Aying: für 3 Stunden gibt es im Schalander in der Brauerei wieder das Jahrhundertbier in seiner besten Form, natürlich wieder mit Weißwürscht und Brezn und Live-Musik!

Näheres findet sich im Terminkalender der Brauerei Aying.

benhur, 25.02.2017, 10:00 | Abgelegt unter: benhur,Termine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Das vergangene Wochenende war mal eines so richtig rund „ums Bier“: Am Freitag die Eröffnung der Braukunst Live!, Samstag dann erst die 3. Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers und am Abend wieder die Braukunst. Der Sonntag schließlich noch mal mit einem Veranstaltungsduo: 2.) dem dritten Tag der Braukunst und davor 1.) dem Bockbieranstich des Jubiläumsbieres „Innovator“ vom der Giesinger Bräu. Da könnte einem schon mal etwas schwindlig werden, allein von den vielen mehr oder weniger parallel laufenden Veranstaltungen, ohne dass man von dem dort jeweils im Mittelpunkt stehenden flüssigen Objekt auch nur einen Tropfen genossen hätte. Irgendwie ist es mir dann aber doch gelungen, auf allen drei Hochzeiten mit zu tanzen, und so war ich am Sonntagmorgen um kurz nach Elf beim Giesinger Bräu in der Martin-Luther-Straße 2.
weiterlesen… »

Während in München-Giesing die mittlerweile sechste Biergenussmesse „Braukunst Live!“ die Aufmerksamkeit der internationalen Bierwelt auf sich zog, wurde parallel dazu am Samstag, dem 11. Februar 2017, von der breiten Öffentlichkeit fast unbemerkt, in den Räumen der Doemens Academy GmbH in Gräfelfing die 3. Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers abgehalten. 56 Teilnehmer, darunter fünf Teilnehmerinnen, waren angetreten. Dem Meisterschaftsreglement entsprechend mussten diese alle über die deutsche Staatsbürgerschaft verfügen (darum ja auch „Deutsche Meisterschaft“) und eine Ausbildung zum Biersommelier bzw. zur Biersommelière erfolgreich abgeschlossen haben.

weiterlesen… »

ralf, 11.02.2017, 15:00 | Abgelegt unter: Allgemeines,Deutschland,ralf | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare
BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.7.5
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates