BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Geschichten aus der Forschungsbrauerei – Der Kalauer des Monats

Neulich war ich – wie so gern und oft – mal wieder mit Kollegen in der Forschungsbrauerei. Wir hatten nicht alle den gleichen Anfahrtsweg. So fuhr ich selbst erst mein Rad nach Hause und ging dann zu Fuß. Die Kollegen nahmen lieber die S-Bahn. Einer von ihnen wurde jedoch in der Arbeit noch aufgehalten, so dass der Rest etwas auf ihn warten musste. Und was macht man so, wenn man am Bahnhof steht und wartet bis die Zeit vergeht? Tja, einer hat sich wohl ein Bier gekauft. Und noch ein weiteres für unterwegs.

Jetzt kommt die Preisfrage: Wie nennt man so ein Bierchen für auf dem Weg?

Ganz einfach:

Fuß-Pils !

so sagte der Kollege. 😯

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 22. April 2010 und wurde abgelegt unter "Allgemeines, ralf". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

1 Kommentar

  1. Peter wahrendorff sagt:

    Hallo Ralf,

    „Fuß Pils“ find ich toll !!!
    Hab mal wieder was zum Lachen gehabt !

    Danke Ralf

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.6
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates