BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Archiv: Sonntag, 23. Juli 2017

Was für ein Fest! Was für tolle Biere! Was für eine gute Musik! Und was für entspannte, gut gelaunte Menschen!

Richtig Spaß gemacht hat sie, die Lange Nacht der Brauereien rund ums Giesinger Bräuhaus. Im Hof, auf dem Platz vor der Kirche und auch hinten rum, sowie in der ganzen Wirtschaft und im neuen „Stehausschank“ war Platz, so dass es zwar voll wurde, aber immer eine gemütliche Atmosphäre blieb. Die gut 20 Stände der Brauer und ein paar Eßbuden verteilten sich ebenfalls ringsrum, und auf dem Kirchplatz und im Stehausschank wurden 2 Bühnen bespielt (tolle Bands, alle!). So konnte man herumschlendern und sitzen, Musik hören, ratschen oder einfach nur genießen. Das Essen (Steckerlfisch! Pulled Pork im Trebersemmel!) war sehr fein, vor allem aber war die Biervielfalt unglaublich, jeder Brauer hatte mehrere Sorten am Hahn und dazu noch eine ganze Menge Flaschen dabei – wer hier nicht glücklich wurde, dem kann man auch nicht mehr helfen.

weiterlesen… »

benhur, 23.07.2017, 20:25 | Abgelegt unter: Allgemeines,benhur | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

RappoldEin Arbeitskollege hat mir ein tolles Bier mitgebracht.  Ein Dunkel von der Brauerei Roppelt aus Stiebalimbach. weiterlesen… »

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates