BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Altbayerische Biersuppe

biersuppe

Wo wir heute den ganzen Tag Bier gekocht haben, haben wir damit gleich weiter gemacht und zum Abendessen mal dieses Rezept für Altbayerische Biersuppe ausprobiert. Wir haben dazu ein Helles genommen, und zwar ein Tegernseer Helles und eine Untergiesinger Erhellung. Das wird aufgekocht mit Zucker und Zimt, einem Spritzer Zirone und einer Prise Salz, und anschliessend damit eine Mehlschwitze aufgegossen. Darin noch einen Becher Sahne mit einem Eigelb einrühren – fertig. Das Resultat ist eine dick-cremige Speise mit einem erstaunlich intensiven, eher süßlich-herben Geschmack, durchaus vielschichtig und edel. Als Hauptspeise ist sie uns zu süß, aber als „Aperitiv“ in einem mehrgängigen Festbankett könnte sie die Schau sein.

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Montag, 3. Januar 2011 und wurde abgelegt unter "Allgemeines, benhur". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates