BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Zwanzger Red Lips


Auf einer Radtour durch den Aischgrund kommen wir ‚zufällig‘ durch Uehlfeld, da müssen wir natürlich unbedingt bei der Brauerei Zwanzger vorbei schauen. Der Scheff ist da, und so fragen wir nach einem Pils und einem Dunklen auch nach den aktuellen Sondersuden. Eigentlich wollen wir die ja mitnehmen, aber das Red Lips wäre so lebhaft und schwierig einzuschenken, dass es nur hier vor Ort zu haben sei. Ein Weißbier mit Mus aus Himbeeren und Kirschen aus dem eigenen Garten und Milchsäure nachvergoren. Boah, das klingt gut, das dürfen wir uns nicht entgehen lassen!

Deutlich rötlich ist die Farbe, ein riesiger Schaum drauf. Trotzdem dringt ein starker Duft durch, im ersten Moment nach Himbeeren, dann aber vehement nach Kirschen. Geschmacklich sind diese Fruchtaromen zum Glück nicht ganz so dominant, es schmeckt ganz klar auch nach Bier, nach Weißbier. Das ist klasse dosiert, wirkt frisch, fruchtig und passt toll an so einem Sommertag!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 8. September 2018 und wurde abgelegt unter "benhur, Franken, Weizenbier". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates