BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Theinheimer Landbier

theinheimerlandbier.jpg

An Sylvester war ich im Steigerwald unterwegs, wir bekamen Hunger und suchten einen Landgasthof. Doch es war wie verhext, die meisten hatten zu, andere geschlossene Gesellschaft (Beerdigung), wieder andere nur die Küche zu… Als wir verzweifelt beschlossen, eine Gelbwurstsemmel täte es ja auch, bekamen wir den heissen Tipp: ein Gasthof mit eigenem Fischteich, der offensichtlich wegen seiner Karpfen und Forellen gut besucht war. Der Fisch war tatsächlich lecker, aber noch besser war das Landbier: süffig, erfrischend, passend zum Fisch wie zum Braten, ich würds aber auch jederzeit ganz ohne Essen geniessen!
Danach werde ich bei zukünftigen Fahrten durch den Steigerwald meine Augen offen halten, ganz sicher!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 12. Januar 2008 und wurde abgelegt unter "benhur, Vollbier". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates