BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

FoB – Pilsissimus 2008

Ich muss hier – auch ohne Foto – von meiner heutigen Bierprobe in der Perlacher Forschungsbrauerei berichten. Das Pilsissimus, das helle Exportbier, ist heuer wieder gewohnt gut geworden. Nach Gegencheck bei meinen Mittrinkern kann ich nur bestätigen: Das Bier in der FoB ist heuer extrem süffig und höchst bekömmlich. Das liegt höchstwahrscheinlich an der wegen der kurzen Zeit bis Ostern kürzeren Gärzeit des Bieres. Es ist nicht so hoch vergoren wie sonst. Wobei fünf Monate allemal ausreichen sollten. Das Pilsissimus ist wie immer schön hopfenherb und dennoch lieblich malzig. Ein perfektes Bier einfach!

Also Leute: Auf geht’s in die „Forschung“ – lecker Bier trinken!

Und bitte versteht mich hier nicht falsch. Das Bier im letzten Jahr war ebenfalls saumäßig gut. Hat halt stärker angeschlagen und war in der Wirkung etwas heftiger. Heuer ist es einfach nur nicht so anstrengend, den perfekten Biergenuß zu erleben.

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 27. Februar 2008 und wurde abgelegt unter "Doppelbock, Helles, ralf, untergärig". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

1 Kommentar

  1. benhur sagt:

    oioioioioi, da muss ich aber bald was nachholen, auf den pilsissimus steh ich ja doch gar so arg…
    danke fürs vortesten 😉
    (wobei es eh klar ist, dass DAS ein saumäßig gutes bier ist!)

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.<br> Bitte <b>Ziffern</b> verwenden.<br> * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates