BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Red Castle Brew: Rotbier

RedCastleBrewRotbier

Unsere Franken-Fraktion hat an diesem Verkostungsabend ebenfalls ein interessantes Objekt beigesteuert: Red Castle Brew ist eine Brauerei aus Heroldsberg, die sich trotz des modischen Namens so sehr der Tradtion verschreibt, daß sie das Bier in offenen Kupferkesseln brauen!

So ist sicher das Rotbier ein passender Vertreter: ein obergäriges Gerstenbier nach alter fränkischer Tradition mit 5% alc.

Bräunlich-trüb mit sehr viel Schaum fließt es ins Glas. Wir riechen starken fruchtigen Duft, meinen Cascade zu erkennen. Definitiv hat es den obergärigen Hefegeschmack, mit fruchtigen Hopfennoten – eigentlich praktisch ausschließlich obergäriger Hefegeschmack mit fruchtigen Hopfennoten! Nach dem kurzen Abgang vermisse ich Körper und sämtliche Malznoten. Komisch. Ob das Bier einfach noch zu jung ist? Nun, die Homepage spricht von einem „schlanken Körper“…

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 18. April 2014 und wurde abgelegt unter "benhur, Franken, Privatbrauerei, Rotbier". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.9
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates