BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Frohes Fest

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 23. Dezember 2017 und wurde abgelegt unter "Allgemeines, benhur". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

1 Kommentar

  1. benhur sagt:

    Ich habe den Eindruck, die Strauß’schen Weihnachtsböcke werden jedes Jahr noch ein wenig besser… Für mich sind das echte Referenz-Böcke, ganz klar.
    Diese Jahr hatten wir sogar noch Vergleichsbiere aus 2015: Der helle Bock war noch erstaunlich spritzig, mit schöner klarer Farbe und wunderbaren Honig-Aromen! Mild, weich, süß, Honig-fruchtig sogar bis in den Abgang – ganz toll. Der dunkle Bock hatte dazu noch Karamell-Aromen, ein bisschen Bisquit. Komplex und doch sehr gefällig, geschmeidig. Beide sind ganz tolle Dessert-Biere!

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.5
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates