BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Kategorie: tine

Pekka KääriäinenHölleken Kölleken! Finnlands älteste noch in Betrieb befindliche Kleinbrauerei besteht über dreißig Jahre und gehört Pekka Kääriäinen. Er war auf der Braukunst in München und hielt einen Vortrag über seine und die finnische Braugeschichte.  Der Höhepunkt für mich auf der Braukunst. weiterlesen… »

tine, 17.02.2018, 20:40 | Abgelegt unter: Allgemeines,andere Länder,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

BrewdogAm Stand von BewDog auf der Braukunst in München war es spannend. BrewDog wurde 2007 in Aberdeenshire von den beiden Freunden James Watt und Martin Dickie gegründet. weiterlesen… »

PaulanerBKLAuf der Braukunst in München war ich auf Red Wilma von Paulaner gespannt, ich hatte mich ja im Vorfeld schlau gemacht. Das Red Wilma ist ein rotes Ale mit fruchtigem Geruch. weiterlesen… »

MaxbräuIm Schongau, in Altenstadt gibt es die Maxbrauerei seit 2010. Der ehemalige Roßstall wurde liebevoll umgebaut. Heute wird in der Maxbrauerei gutes handwerkliches Bier gebraut und ausgeschenkt. weiterlesen… »

willi, 16.02.2018, 19:41 | Abgelegt unter: Dunkles,Oberbayern,Regionen,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Bierschokolade LutzenburgerIn Mainburg in der Hallertau verarbeitet Hans Peter Lutzenburger verschiedene Hopfensorten, den Hallertauer Aromahopfen und die Sorte Perle. Das Familienunternehmen besteht bereits seit dem Jahr 1789. weiterlesen… »

willi, 16.02.2018, 19:22 | Abgelegt unter: tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

HofmarkAuf der Braukunst in München besuchte ich den Stand von Hofmark. Michele Hubner, ein junger Brauer, der seine Ausbidung erfolgreich abgeschlossen hat, stellte mir die Biere vor und erzählte voller Stolz, daß sie seit vergangendem Jahr eigene kaltverhopfte Craftbiere brauen. weiterlesen… »

willi, 16.02.2018, 18:30 | Abgelegt unter: Ale,Deutschland,Oberpfalz,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Tine vor Steam Works VancouverAuf der Braukunst Live in München waren auch in diesem Jahr viele interessante Brauer und stellten ihr Bier vor. Mich zog es zu Steam Works Brewing Vancouver. weiterlesen… »

willi, 16.02.2018, 18:13 | Abgelegt unter: Ale,Allgemeines,andere Länder,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Hecht Hoppy CampfireHeute haben wir endlich mal das Hecht Bier „Hoppy Campfire“ verkosten können. Der Geruch war schon mal klasse. Es roch nach Ananas und Schokolade. Herrlich.

weiterlesen… »

tine, 22.12.2017, 16:34 | Abgelegt unter: Biere,Franken,Porter,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Raciborz Mein Kollege Jarek, ein äußerst netter Bursche, hat mir aus seiner polnischen Region ein Bier mitgebracht. Die Brauerei Zamkowy in Raciborz liegt in Schlesien und wurde zum ersten Mal im 16. Jahrhundert als Fürstenbrauerei erwähnt.  Es ist nach dem Traditionsrezept gebraut und kalt verhopft.

weiterlesen… »

tine, 18.11.2017, 18:55 | Abgelegt unter: Pils,Polen,tine | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

GösserAuf unsere Erkundung durch Wien stießen wir auf das älteste, noch in Betrieb befindliche Restaurant von Gösser in Wien, die Gösser Bierklinik. 

weiterlesen… »

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.4
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates