BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Vogesen, die Zweite – gibt’s wirklich kein Bier in Frankreich?

Im August ergab sich für mich noch ein verlängertes Wochenende zum Motorradtouren, es sollte nochmal in die Vogesen gehen, wo ich im Mai schon mal kurz war, und gerade die wenigen kalten und nassen Tage erwischt hatte. Ich weiss ja, dass der Wein dort viel zu lecker ist, um ein Bier zu trinken, aber manchmal möchte man halt doch lieber was kaltes Erfrischendes. Naja, ich hatte kein Glück mit den Dingen, die sie dort in den Supermärkten und Gaststätten als Bier verkauften, nichts schmeckte auch nur annähernd nach Bier. Auch dieses mal hatte ich Pech mit dem Wetter, und keinen Erfolg mit Bier.

Allerdings fand dieses Kronenbourg Pils in „Essig“flaschen (siehe dazu Ralfs Selbstversuch mit Schaden) Gnade bei mir, denn:

kronenbourgmini.jpg

1. hat es einen Twist-off-Verschluss, den man am Campingplatz angelangt ohne irgendwas auszupacken sofort öffnen kann und

2. ist es so winzig, dass man es auf einen Schluck austrinken kann, sich über die kühle Erfrischung freut, bevor man überhaupt bemerken könnte, dass es keinerlei Geschmack besitzt!

Jetzt habe ich bei diesen Stippvisiten nicht wirklich ernsthaf nach guten Brauereien recherchiert, aber ich frage mich, ob aus einem Land, in dem soviel guter Wein getrunken wird, nicht doch auch ein gutes Bier kommen könnte?

—-Der Rest dieses Artikels ist leider verloren gegangen —

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 7. September 2008 und wurde abgelegt unter "benhur, Frankreich". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

2 Kommentare

  1. bou sagt:

    Das elsaessische Fischerbraeu kommt dem deutschen Geschmack sehr nahe.

  2. Bou sagt:

    Das Kronenbourg hat zugegebenermaßen einen etwas hohen Hopfengehalt und wirkt dadurch etwas bitter für den deutschen Gaumen, trotzdem ist es sehr im französischen Markt etabliert und hat einen hohen Marktanteil. Wenn es etwas mehr nach deutschem Geschmack sein soll, dann das Fischerbraeu. Ich denke es ist das beste französische Bier. Die Flasche ist größer und sie hat einen schönen alten Bierflaschenverschluß.

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.<br> Bitte <b>Ziffern</b> verwenden.<br> * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates