BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Neues aus Zettmannsdorf

seelmannfass.jpg

Das Wochenende verbrachten auch oliverxt77 und ich in Franken, und zwar im schönen Steigerwald. Die Lokation war lange vorher ausgewählt: die Gaststätte zur Brauerei Seelmann in Zettmannsdorf. Sowohl Brauerei als auch Gaststätte hatten in den letzten Jahren einiges mitgemacht, aber seit Februar war immerhin die Gaststätte wieder geöffnet.

Das Bier stammt natürlich aus der Region, über Reh Dunkles Landbier brauch ich wohl nicht noch mal zu schwärmen (was mir sehr jedoch schwer fällt) und das Schänzer Helle vom Faß war auch ganz ok (aber beileibe nicht so genial). Trotzdem erwarten wir alle ganz sehnlichst, daß Rudi (Seelmann) wieder zu brauen beginnt. Er hat ja schon fleissig renoviert in der Brauerei, aber derzeit wartet er noch auf den Elektriker, denn ohne Strom geht halt gar nix. Weil wir gar so neugierig waren, hat er uns aber schon mal in den wichtigsten Raum der Brauerei geführt, und in aller Kürze eine Einführung ins Brauen gegeben: „Dou is der Wasserkessl, dou die Sudpfanna und nacherdla läffts dounieber inn Bottich und wird gläeuderd.“ Ahh, sooo einfach geht das! 😉

Rudi ist immer noch guter Dinge, daß es bald losgehen kann und das Bier dann im Mai auch noch fertig wird. Wann genau Anstich sein wird, erfahrt ihr auf der Homepage – und natürlich hier im Blog, denn wir verfolgen alles mit Argusaugen, um auch ja nix zu verpassen!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 5. April 2009 und wurde abgelegt unter "benhur, Franken, Privatbrauerei". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.<br> Bitte <b>Ziffern</b> verwenden.<br> * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.3
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates