BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

200 Jahre Biergarten – eine Sonderausstellung im Bier- und Oktoberfestmuseum München

Am 4. Januar 1812 wurde die Bayrische Biergartenverordnung erlassen. Seither ist definiert, was ein Biergarten ist: Bierausschank durch die Brauerei auf ihrem Keller, wobei die Speisen von den Gästen mitgebracht werden.
Das Münchner Bier- und Oktoberfestmuseum zeigt hierzu eine Sonderausstellung. Anschaulich wird erklärt, wie es dazu kam. Lohnenswert, wenn man in der Nähe ist, und auch wenn man sich für das toll restaurierte mittelalterliche Gebäude interessiert!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 21. Juli 2012 und wurde abgelegt unter "Allgemeines, benhur". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

3 Kommentare

  1. Andreas sagt:

    Ist das Museum auch während der Zeit des Oktoberfestes selber geöffnet und man kann ohne Voranmeldung vorbeischauen? Als Freund des Bieres wäre es mir aufjedenfall einen Besuch wert.

  2. benhur sagt:

    Laut Homepage ist das Museum geöffnet Dienstag – Samstag 13:00 – 18:00 Uhr, außer an Feiertagen.
    Noch ist das Oktoberfest auch in München kein 2-wöchiger Feiertag, also sollte es da auch offen sein, außer am 3. Oktober.
    Als Einzelpersonen braucht man keine Voranmeldung, aber bei einer größeren Gruppe würde ich mal anrufen, da alles sehr eng ist – zumal man als Gruppe auch gesonderte Öffnungszeiten und Führungen bekommt.

  3. Andreas sagt:

    Danke für die Info!

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.5
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates