BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Hofman Festmärzen

Eigentlich will ich ja bei Tankstellen kein Bier kaufen. Es ist einfach doppelt so teuer!

Aber beim Anblick dieses Märzen war mein Wiederstand gebrochen und ich packte zwei Flaschen des Festmärzen der Brauerei Hofman in den Rucksack.

hoffmann-festmarzen.jpg hofmann-festmarzen-eingeschenkt.jpg

Beim Einschenken freute ich mich über die schon sehr schöne Krone!

Dann der erste Schluck – Ich weiß auch nicht, was ich erwartet habe, aber so intensiv wie andere Märzen ist dieses nicht. Es schmeckt etwas „spritzig“, aber nicht deutlich nach Hopfen oder Malz. Moment – ich trink kurz einen Schluck; auch die 5,3% kann ich nur erahnen. Mir kommt es eher leicht vor. Das kann natürlich auch an der für ein Märzen recht hellen Farbe liegen. Alles in allem kann ich das Bier jedem empfehlen, dem ein Helles oder Pils zu lasch sind, aber auf dunkle Biere grad keine Lust hat.

Im Regal an der Tankstelle stand noch ein anderes Bier von Hofmann.

Ich muß da nochmal vorbeischauen. Würde mich nicht wundern wenn da kein Märzen hängen bleibt.

Bis bald.

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Montag, 29. September 2008 und wurde abgelegt unter "Festbier, oliverxt77". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

1 Kommentar

  1. ralf sagt:

    Ist ja lustig, dass Du auch das Hofmann Bier gefunden hast. Klingt aber so, als ob das echt Dunkle doch die bessere Wahl wäre. Das Landbier aus Pahres trinke ich nämlich immer zu meinen Karpfen, wie folgendes Bild beweist 😎

    Karpfen mit Pahreser Dunklem Landbier

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.2.4
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates