BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Maibock von der Altstadthof Hausbrauerei Nürnberg

Rein zufällig mußte ich heut in die Innenstadt Nürnbergs, und da drängte sich ein kurzer Abstecher zur Hausbrauerei Altstadthof einfach auf. Erst recht, wo doch Ralf beim Brauereifest der Schanzenbrauerei eine Woche vorher begeistert vom Maibock erzählt hat. Da ich mit meinem Motorrad unterwegs war, habe ich mir einfach zwei Flaschen mit Maibock eingepackt.

maibockflasche maibock etikett bock-mit-1-literflasche

Das Glas dient lediglich zu Anschauungszwecken für dieses Bild, eigentlich ziehe ich das Steinktug- Seidla vor. Schon beim einschenken steigt sehr malzig/ süsser Geruch auf.  Die Freude steigt! Im Antrunk recht spritzig und dabei doch deutlich hopfig. Im Abgang etwas bitter. SO kann der Frühling nun endlich kommen!

Mein Urteil ist ganz klar:

Ein Starkes Bier aus Nürnberg, das seinesgleichen sucht!!!

Prost!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 15. Mai 2010 und wurde abgelegt unter "Biobier, Franken, Maibock, oliverxt77". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

1 Kommentar

  1. ralf sagt:

    Ups, oilver, da bist Du mir mit Deinem Beitrag aber ganz knapp zuvor gekommen. Oder auch nicht. Denn Du hast hier die Flaschenversion vorgestellt. Sehr interessant, Dein Urteil. Es unterscheidet sich nämlich kaum von dem meinen zur Fassversion … coming soon… 😉

    Pröstla
    Ralf

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates