BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Whiskey-Weisse von Hösl

wiskey-weisse-eingeschenkt

Ralf hat mich auf das Thema gebracht, wie paßt Whisk(e)y wohl zum Bier? Da kommt oliverxt77 an und stellt eine Flasche „Whiskey-Weisse“ der Oberpfälzer Brauerei Hösl vor mein Gesicht! Hm, was ist das denn nun wieder?

Die Flasche hat ein wunderschönes Label mit dem altmodischen Schriftzug und dem Bild der Holzfässer im Keller. Der Untertitel lautet „gebraut mit Whiskey-Malz“, aha. Auch Whiskey-Malz ist meist Gerstenmalz, es ist allerdings oft recht rauchig bzw. torfig. Das verheißt auch die Beschreibung auf der Rückseite:

Die Speizal-Mischung aus Whiskey- und Weizenmalz verleiht diesem Weißbier eine angenehm torfig, rauchige Note …

Das klingt auf alle Fälle interessant! Für die Optik bekommt das Bier auf jeden Fall schon mal eine Note 1, denn die dunkel-bernsteinerne Farbe, schön trüb aber doch leuchtend, wird gekrönt von einem schönen festen Schaum, der aber doch nicht gekünstelt wirkt.

Steckt man die Nase ins Glas, riecht man zwar den ganz typischen Weizenbier-Geruch, über diesem Hintergrund steht aber ein sehr sehr deutlicher Whiskey-Geruch, durchaus wie bei einem gefälligen schottischen Single-Malt, nicht zu rauchig, auch nicht zu luftig, mit einem deutlichen „Holzfaß“. Das ergibt klar auch eine olfaktorische Bestnote.

Geschmacklich ist sofort der deutliche zitronig-frische Antrunk eines Weizens im Vordergrund. Wenn man gut aufpaßt, spürt man auch im Verlauf am Gaumendach diese Whiskey-Spur, die die Nase schon kennt. Auch bis zum Abgang ist diese Note erkennbar, aber man muß schon gut darauf achten, sonst geht sie nämlich im allgemeinen zitronigen Weißbiergeschmack unter. Weil das Whiskey-Erlebnis gustatorisch zu schwach ausgeprägt ist, gibt’s von mir dafür nur Note 2-3, denn ich hätte mir das sehr viel deutlicher gewünscht.

Fazit: Ein gutes Weißbier mit dem extra-Genuß für die Nase.

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 11. Dezember 2011 und wurde abgelegt unter "benhur, Oberpfalz, oliverxt77, Weizenbier". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.2.1
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates