BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Felsenbräu Solarbier

felsenbraeu-klein_

„Solarbier? Was ist das denn? Rein – das muß probiert werden!“ durchzuckt es uns beim Vorbeispazieren an der Kneipe in Treuchtlingen mit diesem Schild.

Ja, Felsenbräu aus Thalmannsfeld nennt sich „1. Solarbierbrauerei Deutschlands“. Das ist schon mal löblich, wenn ein energieintensives Unternehmen voll auf regenerative Quellen setzt. Aber davon wird das Bier noch nicht automatisch gut 😉 Wir sind aber rein in die Kneipe und haben zu unserem fränkisch-traditionellen Mittagstisch (Karpfen und Schäufele) das fränkische Bier genommen. In schönen Gläsern bekommen wir ein sehr hellgelb leuchtendes Helles mit toller Schaumkrone serviert – das wäre perfekt für einen bayrischen Biergarten im Hochsommer! Es riecht auch gleich nach Sommer, als die Nase eine Zitrusfrische erschnuppert. Und so ist das Bier dann auch: eine geschmackvolle Erfrischung, kräftig, klassisch, mit traditionell ausgewogener Fruchtigkeit des Hopfens und des Getreides, leichtem Prickeln und nur einem zarten Schimmer von Malz darunter. Das merk ich mir für einen Biergarten-Besuch im kommenden Sommer!

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 3. November 2012 und wurde abgelegt unter "benhur, Franken, Privatbrauerei". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 5.2.3
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates