BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Hopfenstopfer Citra Ale

Noch so eine Marke, die in der Craft Beer Szene immer wieder zu hören, lesen und schmecken ist, ist „Hopfenstopfer“. Ich wollte das jetzt auch mal wissen, ob deren Bier (mir) denn taugt. So war ich hoch erfreut, daß mein lokaler Getränkehändler dieses Citra Ale in seinem neuen „Craft Beer“-Regal hat. Als „Hopfenstopfer“ werden übrigens die Biere der Brauerei Häffner in Bad Rappenau verkauft, die mit besonderen Hopfen kaltgehopft werden. Das Citra Ale ist aus der Single Hop Serie und ist ein Pale Ale, das (wie der Name schon sagt) mit der Hopfensorte Citra gestopft wird. Interessant auch die Malzschüttung: Weizen-, Pilsner-, Münchner-, Wiener-, Melanoidin- und zwei verschiedene Caramelmalze, gibt die Homepage an. Mit 5,1% alc und 25 IBU Bittereinheiten ein schön normales Ale. Aber wie ist es denn nun?

Es hat eine sehr kräftige Farbe, ein leuchtendes Orange. Der schöne Schaum zerfällt schnell und gibt einen sehr zarten Duft frei. Es sind eher grasige Noten, sommerlich leicht, eigentlich gar nicht zitronig. Man merkt ein sehr trockenes Gefühl bereits vorne an der Zungenspitze, der Antrunk ist zart säuerlich. Sehr sehr viel Kohlensäure erschwert das Schlucken. Der Abgang ist kurz und ebenfalls trocken.

Insgesamt ist es ein eher zartes Bier, ein wenig wie das gelbe oder gar das weiße unter den Gummibärchen 😉 Ich würde sagen, es ist „interessant“, auch gut, aber nicht einfach. Ob es für seine Komplexität dann aber auch gut genug ist? Probiert selber! Und dann vergleicht mal von Riegele ein Citra-gestopftes Kellerbier

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 18. Juni 2014 und wurde abgelegt unter "Ale, Baden-Württemberg, benhur". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.4
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates