BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Maisel & Friends – Marc’s Chocolate Bock

Gut ein Jahr nach dem ersten der Spezialbiere aus der Serie Maisel & Friends soll es heute zum Festessen die zweite Sorte geben: den Chocolate Bock. Traditionell gibt es zum Essen selbst bei uns aber Weißwein, da trifft es sich hervorragend, dass dieser Bock doch eher nach Dessert-Bier klingt und den Übergang zwischen Hauptgericht und Nachtisch schaffen darf.

Optisch ist es schon mal ein Genuß: schwarzbraun seidenmatt mit bräunlichem Schaum. Und der Duft: nach Espresso mit Vollmilchschokolade!

Ein warm-weicher Antrunk schmeichelt dem Gaumen als wär’s ein Stückchen Samt. Der runde Körper füllt den Mundraum schön aus und erreicht alle Geschmacksknospen. Trocken, aber ohne Bittere klingt der Schluck aus. Das ist zwar reichlich komplex, aber trotzdem gut trinkbar! Und es paßt hervorragend zu dem leckeren Käsekuchen…

Bravissimo, Marc!

 

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 24. Dezember 2014 und wurde abgelegt unter "benhur, Bockbier, Franken". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.6
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates