BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Kategorie: Bierkeller

RappoldEin Arbeitskollege hat mir ein tolles Bier mitgebracht.  Ein Dunkel von der Brauerei Roppelt aus Stiebalimbach. weiterlesen… »

Hofbräukeller. Das hört sich an wie eine riesige, unpersöhnliche Riesenkneipe, mit Standardessen und Massenbier. weiterlesen… »

Ein Familienausflug im Fränkischen – es bietet sich einfach der Kreuzberg mit seinen Bierkellern an! Heute soll es auf dem Rittmayer-Keller stattfinden, aber man kann ja jederzeit mal rüber schlendern und gucken (trinken), was es bei den anderen so gibt. Ich hole mir aber doch erst mal ein dunkles Kellerbier vom Rittmayer.

Es ist eher bernsteinfarben, nicht wirklich dunkel, aber das macht nix, das ist sowieso die schönste Farbe auf einem Keller. Auch der Schaum ist sehr schön hier oben, paßt! Aber es kommt auf den Geschmack an: sehr, sehr süffig! Viel Körper und trotzdem total erfrischend für einen solchen Sommertag. Ausgewogen die Aromen, mit ein bischen malzigem Vordergrund, also typisch Kellerbier – ganz toll!

ICH geh hier nicht freiwillig weg, die anderen können mir heute gestohlen bleiben!

benhur, 17.05.2014, 15:00 | Abgelegt unter: benhur,Bierkeller,Dunkles | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Seit 1. Mai ist auf dem schönsten aller fränkischen Keller wieder geöffnet!

Prost! Man sieht sich in Wettelsheim, bei einem Strauss-Märzen…

benhur, 01.05.2014, 11:00 | Abgelegt unter: benhur,Bierkeller,Franken | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

Gestern bekam ich eine Mail von einer Freundin, in der diese schrieb

langsam machen sich die Kastanien wieder biergarten-fertig…

Sie wohnt in München.

Ich antwortete ihr mit den folgenden Worten:

weiterlesen… »

ralf, 05.04.2009, 20:53 | Abgelegt unter: Bierkeller,Franken,ralf | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare

So langsam hält der Herbst seinen Einzug in Franken. Und mit dem Ende des warmen Wetters nimmt auch die Kellersaison auf den Sommerkellern ihren Ausklang. Auf dem Wettelsheimer Keller wird dieses Saisonende „Almabtrieb“ genannt. Da gehen dann am letzten Septembersonntag die Wettelsheimer und die Treuchtlinger alle noch ein letztes mal auf „ihren“ Keller, um Abschied zu nehmen vom Sommer, von den deftigen fränkischen Brotzeiten und natürlich vom Kellerbier aus den nach alter Tradition im Felsenkeller gelagerten Holzfässern.

weiterlesen… »

ralf, 29.09.2008, 21:21 | Abgelegt unter: Allgemeines,Bierkeller,ralf | RSS 2.0 | TB | 2 Kommentare

Heute beginnt in Forchheim wieder das Annafest (26.07 – 04.08.). Ich war ein paar Tage vorher schon mal im Kellerwald unterwegs, um die Aufbauarbeiten für das Fest zu beobachten, und siehe da, es herrschte große Aufregung im sonst so schön ruhigen und beschaulichen Kellerwald: Der Schwanenbräukeller, sonst nur einmal jährlich während des zehntägigen Annafestes von der Nürnberg-Fürther Tucherbräu als Weizenbiergarten betrieben, soll jetzt ganzjährig bewirtschaftet werden.

weiterlesen… »

ralf, 26.07.2008, 08:24 | Abgelegt unter: Allgemeines,Bierkeller,Franken,ralf | RSS 2.0 | TB | Keine Kommentare
BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates