BLOG-UMS-BIER

feine Biere, wo und wie wir sie am liebsten haben

Primus Dunkel von Guldibräu

Guldi-WirtBei unserem Besuch in der Schweiz wurden wir in eine kleine Wirtschaft  in Winznau eingeladen. Dort braut der Herr Guldimann (ein Lehrer) als Hobbybrauer zusammen mit seinem  Sohn leckeres Bier. Bevor er mit dem Bierbrauen begann, holte er sich viele Informationen von Brauern und besuchte einen Braukurs. 2011 begann er im Garten zu brauen.    Es ist das erste Rezept der Brauerei Guldibräu. Es ist ein naturtrübes Bier und hat 5,6 % Alkohol.Ich war verblüfft, wie gut das schmeckt. Es ist vollmundig, würzig und nicht zu hopfig. Es hat einen feinen Malzgeruch. Es schmeckt frisch, nach mehr… Dazu gab es ein Spanferkelbraten. Es war ein Genuss. Das Dunkel ist sehr gelungen und wir haben uns gefreut, den Herr Guldimann persönlich kennen zu lernen. Wer in der Gegend Aarau/ Losdorf in der Schweiz ist, sollte auf jeden Fall diese Wirtschaft besuchen. Wir kommen gerne wieder.

Guldibräu PrimusGuldibräu Primus Glas

 

Ähnliche Artikel:

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Samstag, 4. Juni 2016 und wurde abgelegt unter "andere Länder, Bierbrauer, Dunkles, Gasthausbrauerei, Privatbrauerei, Schweiz, tine". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen. Pingen ist zur Zeit nicht erlaubt.

Noch keine Kommentare bislang

Kommentar hinterlassen

Name und E-Mail sind erforderlich



XHTML: Du kannst diese Tags verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Vor dem Absenden ergänze noch die Rechenaufgabe.
 Bitte Ziffern verwenden.
*
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

BLOG-UMS-BIER läuft unter Wordpress 4.9.8
Anpassung und Design: Gabis WordPress-Templates